XBOX kinect?

JWD LAN Party public talk

Moderator: JWD Admin Moderators

Gesperrt
QuotenEmo
Beiträge: 3
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:37
Wohnort: AT

XBOX kinect?

Beitrag von QuotenEmo » Sa 2. Jun 2012, 01:20

Servus liebe Mit-JWDler

wie ich die letzten paar mal beobachten konnte wurde immer fleißig wii und PS gezockt.
ich würde mich jetzt anbieten meine XBOX360 mit Kinect zur Verfügung zu stellen, inklusive games wie, Halo reach, soul calibur 4/5, kinect sports, kinect adventure und dance central.

besteht da überhaupt interesse zwecks der logistik und verkabelung oder kann ich sie eh zuhause lassen? ^^

Wer in nem Wutanfall den Kinect sensor einschlägt muss natürlich dafür aufkommen :mrgreen:

Mfg Hannes

Tom
Beiträge: 429
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 19:01

Re: XBOX kinect?

Beitrag von Tom » Sa 2. Jun 2012, 15:04

Hi.

Also Ich vermute mal die Verkabelung wird hier doch auch nicht schlimmer sein als bei allen anderen Konsolen, oder? Weil dann ist ja eh schon alles verlegt.

Wenn du deine XBOX mitbringen willst ist das kein Problem. wird sicher lustig. :)
Ich würde aber mal sagen, dass folgendes gilt:
§7 aus den Regeln auf der Homepage: Jeder Teilnehmer ist für den Schutz und die Sicherheit seines Eigentums selbst verantwortlich.
und das, was jeder unterschreiben muss: Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst im Zusammenhang seines Eigentums und seiner Person. Für von Dritten mitgebrachte Gegenstände haftet der Mitbringer. Bei grob fahrlässig verursachten Schäden auf dem Anwesen der Familie Stange bzw. im oder am Haus oder Gegenständen von anderen hat der Verursacher dafür aufzukommen.

Wenn du da nix dagegen hast, nimm sie bitte mit. Die Verkabelung kriegen wir dann schon. :)

QuotenEmo
Beiträge: 3
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:37
Wohnort: AT

Re: XBOX kinect?

Beitrag von QuotenEmo » Mo 4. Jun 2012, 08:56

Naja, HDMI Kabel, den kinect Anschluss und Strom. Ggf noch Ethernet, aber ist wohl eher nebensächlich ^^ Also sollte Verkabelungstechnisch kein Problem werden.

Dann pack ich das alles einfach mal ein und vertrau einfach darauf dass keiner damit Zielübungen veranstalten wird ;-)

Tom
Beiträge: 429
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 19:01

Re: XBOX kinect?

Beitrag von Tom » Mo 4. Jun 2012, 09:26

:) ja packs mal ein.
ob wirs dann aufbaun können wir ja auch spontan entscheiden, aber ich geh mal davon aus.
Randalieren tut ja normal keiner, und wenn ja, is derjeneige dann schneller des Grundstücks verwiesen, wie er schaun kann :D

Thx schonmal...

Smolo
Site Admin
Beiträge: 286
Registriert: Di 24. Mär 2009, 20:42

Re: XBOX kinect?

Beitrag von Smolo » Di 5. Jun 2012, 22:13

Hört sich Klasse an ist aber noch zu klären zwecks Kabellei weil die Konsolen zumindest früher recht unfreundlich waren.

Wie siehts mit Audio-Anschluss an der XBOX aus ... also Ausgänge?

Wie lang ist dein HDMI Kabel alternativ würde ich eines besorgen? Was für alternative Videoanschlüsse hat die XBOX?

Wie siehts mit dem Kinect Sensor und der Kabellänge aus? USB?

Zur sicheren Befestigung müssen wir mit ca. 5-8m Video + 5-6m Audio + Kinect 5-6m Entfernung rechnen!

Benutzeravatar
MagicMight
Site Admin
Beiträge: 249
Registriert: So 25. Jan 2009, 16:12
Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm
Kontaktdaten:

Re: XBOX kinect?

Beitrag von MagicMight » Mi 6. Jun 2012, 05:30

Hi,

zumindest was Audio angeht, das sollte ja auch über HDMI laufen.
Haben wir da einen Verstärker der HDMI kann? Soweit ich mich erinnere ist da nur einer draussen beim Kino ...

Gruß,
MagicMight

SchnickSchnack
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 16:00

Re: XBOX kinect?

Beitrag von SchnickSchnack » Fr 6. Jul 2012, 13:58

Yeah, Soul Calibur macht immer Bock, auch was für Einsteiger und man kann sich im Team-Mode auch abwechseln... klasse Sache!

Gesperrt